CD-Review: Sister – Stand up, Forward, March!

Sister Stand up Forward March

Treffender als mit Stand Up, Forward, March! hätten die vier Schweden von Sister ihr bereits drittes und neuestes Werk kaum betiteln können. Denn was sich bereits im Opener Destination Dust ankündigt, zieht sich die komplette Scheibe hindurch. So beginnt dieser sehr langsam und erzeugt haufenweise Spannung beim Hörer, bevor es sich mit voller Wucht entlädt, um auf genau das vorzubereiten, was einen das komplette Album erwartet: ein nicht mehr zur Ruhe kommender Orkan, der einen regelrecht zum Abfeiern einlädt ohne dabei an Melodiösität einzubüßen. Sehr stark geht es mit dem zweiten Song Carved in Stone, welcher auch die erste Singleauskopplung darstellt, weiter. Dieser ist sehr sleaze-lastig und erinnert stark an ihre Kollegen, die Sleaze-Rock Überflieger von Hardcore Superstar. Chapeau an die Herren von Sister! Read More