Live Review: Status Quo | Schwetzingen | 04.08.2017

Mit 3 Akkorden in die Charts der Welt. Einfach gestrickte Boogie-Rocknummern, die live gehörig abgehen und zum Nachspielen auf der Luftgitarre wie geschaffen sind. Das ist Status Quo. Gegründet 1962/1965 und seitdem 120 Millionen Tonträger verkauft.

Titel wie What You’re Proposing, Down Down, Whatever You Want, Rockin’ All Over the World und In the Army Now hat wohl jeder schon einmal gehört. Live gespielt, sorgen diese Gassenhauer für mächtig Stimmung.

Francis Rossi (Gründungsmitglied, Gitarre, Gesang), Andy Bown (Keyboard, Gesang), John „Rhino“ Edwards (Gesang, Bass), Leon Cave (Schlagzeug) heizen wahrlich kräftig ein. Ein Status Quo-Konzert, das ist „Volle Power“ von der ersten bis zur letzten Minute. Read More