Interview mit Kissin‘ Dynamite am 09.11.2018

Ich hatte die große Ehre und das Vergnügen mit Jim Müller von Kissin‘ Dynamite vor der Show im Zenith in München bei der Wolfsnächte Tour mit Powerwolf ein kurzes Interview zu führen. Was Jim mir so alles erzählt hat und worüber wir lachen mussten erfahrt ihr gleich. Ok, wir haben viel gelacht, aber lest am besten selbst. Viel Spaß dabei!

EB: Wie seid ihr dazu gekommen mit Powerwolf und Amaranthe zu touren und wie läuft es bisher?
JM: Also 2/3 der Tour liegt ja bereits hinter uns. Es läuft prima, könnte aber viel länger sein. Wie immer fühlt es sich ganz schlimm an zu wissen, dass es bald vorbei sein wird. Wir kennen die Jungs von Powerwolf schon länger. Dadurch, dass wir in den letzten Jahren einige Male mit ihnen gespielt haben, ist daraus eine Freundschaft entstanden. Als es zur Sprache kam, ob wir auf Tour mitkommen möchten, stand es gar nicht zur Debatte, sondern war sofort klar, dass wir dabei sein wollen. Ich muss dazu sagen, dass sie echt eine der sympathischsten Bands sind, die ich kenne. Es könnte also nicht angenehmer sein.

EB: Ihr seid im September bei den Metal Hammer Awards als „Best German Band“ ausgezeichnet worden. Wie fühlt sich das an?
JM: Das war völlig verrückt. Wir wussten bis zu diesem Zeitpunkt nicht, dass wir den Preis gewinnen. Normal weiß man immer ein paar Tage vorher, dass man gewonnen hat. Wir sind also davon ausgegangen, dass wir den Preis nicht gewinnen werden. Doch als dann Jen Majura ansagte „eine Band, die seit 10 Jahren Musik macht und sie kommen aus dem Schwabenland“, da war natürlich dann Highlife angesagt. Es ist geil und eine große Ehre! Ich war da auf jeden Fall mehr aufgeregt, als vor einer Show. (lacht) Read More

Portrait: Kissin‘ Dynamite im X-Mas Interview + Gewinnspiel [beendet]

logo-kissin-dynamiteIn Vorbereitung auf Weihnachten, das ja schon in einem Monat ist, haben wir uns einmal ein paar Fragen ausgedacht, die wir KISSIN‘ DYNAMITE gestellt haben. Gitarrist Ande hat sich diesen stellvertretend für die Band angenommen und sie beantwortet. Zudem hat er noch eine Überraschung mitgebracht, welche IHR nun gewinnen könnt.

Gewinnspiel:

DAS GEWINNSPIEL IST BEENDET, BITTE NICHT MEHR TEILNEHMEN!

Um den Gewinn (siehe unten) abzustauben, lest das folgende Interview aufmerksam durch und findet die Antwort auf die Gewinnspielfrage. Diese sendet ihr dann einfach via E-Mail mit dem Betreff „Kissin‘ Dynamite“ an gewinnspiel[at]oberirr.de. Stichtag ist der 29.11.2016 23:59 Uhr. Bei mehreren richtigen Einsendungen entscheidet das Los! Viel Glück!

Gewinnspielfrage: Welchen (zugegebener Maßen unrealistischen) Wunsch hatte Ande als Kind? Read More

Ankündingung: Kissin‘ Dynamite – „Generation Goodbye“ Tour

Schon nächste Woche ist es wieder so weit, bis der scheinbar unermüdliche Touring Act Kissin‘ Dynamite die Konzerthallen erneut zum Beben bringt. Mit im Gepäck haben sie ihr neuestes Meisterwerk Generation Goodbye, mit welchem sie auf Platz 14 der Deutschen Charts eingestiegen sind. Wer dieses Album bereits sein Eigen nennen kann oder bereits die Chance hatte hinein zu hören weiß, was einem kommende Tour erwartet: energiegeladene, einfühlsame bis hin zu stadienrocktauglichen Nummern die einen sofort ins Gehör gehen und einen zum Abfeiern mitreißen. Zusammen mit einer typischen Kissin‘ Dynamite-Show, die nur so vor Spielfreude und Energie trotzt und einen Dank der charismatischen Ausstrahlung und Bühnenshow des sympathischen Fronters Hannes Braun sofort in Partylaune versetzt, dürfte die Tour mit Sicherheit ein voller Erfolg werden. Read More