Ankündigung: Vlad in Tears – „Unbroken“-Tour zum Album

Nach einem Jahr Abstinenz in den Clubhallen Deutschland werden Vlad In Tears an diesem Wochenende zurückkehren – lauter, härter und fesselnder als je zuvor. Aber Müßiggang war bei der aus Italien stammenden Combo sowieso nicht angesagt. Im März war der Wechsel zur Plattenfirma NoCut in trockenen Tüchern, unter deren Flagge sie weiter am Album Unbroken werkelten, welches am 19.08.2016 veröffentlicht worden ist.

Die vorab erschienene Single Burn In Side war bereits ein Fingerzeig auf den neuen Sound der in Berlin beheimateten Band, die mit alten Gewohnheiten, Regeln und Genregrenzen brechen wollen. Und um das zu verdeutlichen, haben sie eine bunten – Entschuldigung – dunklen Blumenstrauß an Supportbands aus Nox Interna, Intrasonic, Staub, The Shiver, Autumn’s Leave und The Pussybats für ihre Fans geknüpft, sodass Read More