Ankündigung: Alienare – Album und Tour 2018

Mit stetig wachsender Fanbasis sind die Norddeutschen schon längst nicht mehr aus der Schwarzen Musikszene wegzudenken. Treibende Beats, mitreißende Rhythmen und Lyrics, die zum Mitsingen, Nachdenken oder beidem anregen. Daneben sind ALIENARE vor allem eines: Eine Liveband! Das stete Ziel, sich von Tour zu Tour mit Show und Songs zu steigern, sichert Fans und Synthpop-Sympathisanten einen garantiert ereignisreichen und intensiven Konzertabend zu. Nachdem das Duo im Winter als Support von Eisfabrik ihre beeindruckende Liveperfomance gezeigt hat, wird es im April und Mai auf einer eigenen Headlinertour durch die Republik zu erleben sein. Vorab wird mit “AtelophobiA” das zweite Studioalbum erscheinen.

ALIENARE – AtelophobiA – Tour
20.04.2018 Hanau, Brückenforum
21.04.2018 Oberhausen, Crowded House
27.04.2018 Peine, Owl Town Pub
28.04.2018 Emmen, Huize Spoorlos (NL)
11.05.2018 Berlin, Hangar 49
12.05.2018 Grebin, Die Hofkneipe
17.05.2018 Siegen, Musikclub Meyer
18.05.2018 Düsseldorf, Route 66
19.05.2018 Hamburg, Pooca Bar
Weitere Termine und der Support werden noch bekanntgegeben.

Videopremiere: ALIENARE – Mission Abort

Nach Auskopplung der Single Mission Abort vor knapp einem Jahr und der Veröffentlichung des Albums Beyond Love, welches am 28.04.2017 nach 2 Jahren Produktionszeit erschien (hier unser Review dazu), schieben die Norddeutschen Synthpop Newcomer ALIENARE nun das zur Single gehörige Video endlich nach. Und wir präsentieren es euch heute ganz exklusiv 😉 

„In dieses Lied lässt sich eine Menge hineininterpretieren. Wir haben genau das auch in dem Video offen gelassen und uns lediglich auf die Performance konzentriert“, so T. Green – der Mann hinter dem 2013 gegründeten Hamburger Musikprojekt. Read More

CD-Review: Alienare – Beyond Love

Nach über 2 Jahren Produktionsdauer in den Hamburger R.A.U.- und den Hannoveraner Riebros Music Studios erscheint am 28.04.2017 das Debütalbum Beyond Love der Norddeutschen Synthpop Newcomer Alienare. Die Formation rund um Frontmann und Mastermind T. Green hat 14 Tracks mit einer sehr tanzbaren Mischung aus Synthpop, Dark Wave und EBM-Klängen zusammengestellt. Diese werden sowohl als digitale Version, sowie als CD-Digipak mit exlusivem Bonustrack erhältlich sein.

Wir haben vorab schon einmal für euch reingehört:

Alienare - Beyond Love

Read More

Adventstürchen Nummer 06 – ALIENARE [beendet]

Hinter unserem heutigen Adventstürchen versteckt sich… ALIENARE.

logo-alienareT. Green hat uns stellvertretend für das Duo Fragen zu Weihnachten beantwortet und ein paar Präsente mitgebracht. Um hiervon etwas abzubekommen, möchten wir von EUCH wissen: Wann hat T. Green den ersten Lebkuchen in diesem Jahr gegessen?

DAS GEWINNSPIEL IST BEENDET, BITTE NICHT MEHR TEILNEHMEN!

Die Antwort sendet ihr bitte an gewinnspiel[at]oberirr.de, als Betreff bitte “Alienare” angeben. Stichtag ist der 10.12.2016. Alle bis 23:59 Uhr via E-Mail eingegangenen Antworten werden berücksichtigt. Bei mehreren richtigen Einsendungen entscheidet das Los! Wir wünschen viel Glück!

Wir benötigen zudem eure Adresse, um den Gewinn verschicken zu können. Der Versand kann aufgrund von Schwierigkeiten in der Vereinbarkeit von Post-Öffnungs- und Arbeitszeiten etwas variieren.

Read More