Passend zu Halloween, RANDOLPH’S GRIN Singel VAMPIRE…

Schon das letzte Album von RANDOLPH’S GRINdem transatlantischen Duo bestehend aus Heidi Winkler & Robert BowmanINTENT konnte bei uns nur Lob abstauben. Hatte die Band es doch geschafft die Schere zwischen Gothic und Elektronik perfekt zu meistern, ohne dabei kitschig zu wirken. 

Nur ein Jahr nach INTENT meldet sich die Band nun zu Halloween mit einer neuen Single namens „VAMPIRE“ zurück.

VAMPIRE“ ist hierbei die erste Auskopplung aus der neuen E.P. (5 neue Tracks) VAMPIRE MODE„,

 welche sich in jedem Titel einem zeitgenössigen „Monster“ aus dem westlichen Gruselkabinett widmet. Neben „VAMPIRE“ bietet die E.P. Songs über so beliebte Horrorfiguren wie „Zombies“, „Ghouls“, Hexen, „Witch“ und natürlich dem beliebtesten aller „Frankenstein“.

Wie schon bei INTENT hatte auch bei „VAMPIRE MODE“ wieder Lord Of The Lost Sänger Chris Harms und Studio Kollege Benny Lawrenz die Finger im Spiel.

Die erste Single „VAMPIRE“ wird uns ab dem 31.10.2018 (ja – Halloween – könnte es passender sein?)
in unsere Träume verfolgen,
bevor dann am 16.11.2018 der Rest von „VAMPIRE MODE“ auf die Menschheit losgelassen wird.
 

 

Nicht nur für Freunde von John Sinclair und Anne Rice Geschichten zu empfehlen.

Facebook: https://www.facebook.com/pg/randolphsgrin
Webseite: https://www.randolphs-grin.com/