Ankündigung: Lord of the Lost – Ensemble Tour

Nach einer ausverkauften Tournee im Frühjahr 2015 kehren Lord Of The Lost nun an die Wirkungsstätten der akustischen Darbietung ihrer Werke zurück. Dabei wird die Theaterfabrik in Leipzig durch den mehr Sitzplätze fassenden Alter Schlachthof zu Dresden ersetzt und die Hauptstädter bekommen nun auch die Möglichkeit ein solches Konzert bequem im Sitzen zu genießen – diesmal in Huxleys Neue Welt. Die aufgrund ihres Ambiente von Konzertgästen besonders geschätzte Christuskirche in Bochum ist natürlich auch wieder mit dabei, sowie die Batschkapp in Frankfurt am Main und das Backstage München. Gestartet wird diesmal in ihrer Heimatstadt Hamburg – erneut in der Markthalle.

Read More

Gewinnspiel: Das Castle Rock Festival wird volljährig! [beendet]

In einem Monat öffnen sich wieder die Tore des Schloss Broich, um Musikliebhaber aus nah und fern zu empfangen. Sie werden sich unter dem großen Lindenbaum versammeln, um zu Goth / Rock / Folk / NDH / Darkwave – Klängen von Moonspell, The Dark Tenor, Crematory, Serenity, Darkhaus, Maerzfeld, Ost+Front, Vlad In Tears, Aeverium, Nox Interna, Hemesath und Erdling zu feiern.

DAS GEWINNSPIEL IST BEENDET, BITTE NICHT MEHR TEILNEHMEN!

Mit ein bisschen Glück könnt ihr dieses LineUp sogar kostenlos genießen, denn wir dürfen mit freundlicher Unterstützung des Veranstalters 2 x 1 Gästelistenplatz für das zweitägige Festival auf dem Schlossplatz verlosen („Schwarze Flotte“ nicht inklusive). Eine E-Mail mit dem Namen, welcher sich dann auf der Gästeliste wiederfinden soll, und den Betreff „Castle Rock Festival“ an gewinnspiel[at]oberirr.de genügt. Einsendeschluss ist Sonntag, der 18.06.2017.

Read More

Ankündigung: 13. Amphi Festival

Eines der wichtigsten Festivals der Schwarzen Szene ist das seit 2005 jährlich in Köln stattfindende Amphi-Festival, welches in diesem Jahr – bereits zum 13. Mal – am 22. und 23. Juli stattfinden wird. Nach seinem „Ausflug“ in den Lanxess Eventpark 2015, kehrte es im letzten Jahr kurzfristig wieder an seinen angestammten Platz – den Tanzbrunnen Köln – zurück. Und auch in diesem Jahr dürfen sich die Besucher dieser wundervollen Location erfreuen.

Der besondere Charme dieser Location wird nicht zuletzt durch seine Lage direkt am Rhein, über den man von den Rheinterrassen aus einen herrlichen Blick auf Kölns Herzstück den Dom hat, ausgemacht. Die zahlreichen Besucher können sich im Beachclub, im Biergarten oder an den unzähligen Ständen etwas entspannen und das Festival einfach genießen, oder aber vor einer der drei Bühnen (Mainstage, Theaterstage und Orbitstage) gehörig feiern. Read More

Ankündigung: 18. Castle Rock Festival

Eher eines der kleineren aber nicht weniger schönen Festivals – wenn nicht sogar das schönste – der Schwarzen Szene ist das Castle Rock Festival.

Das seit der Gründung im Jahr 2000 alljährlich stattfindende Dark Rock und Gothic Festival wirft seine dunklen Schatten voraus und wird auch in diesem Jahr – am 30. Juni und 01. Juli – wieder die alten Mauern des Schloss Broich in Mühlheim an der Ruhr zum Beben bringen. IIm historischen Ambiente des Schlosshofes lässt es sich auf dem „Festival von Fans für Fans“ bei stets fairen und angemessenen Preisen für Speis und Trank und mit saumäßig guter Musik auf den Ohren bei feinstem Open Air Feeling sehr gut feiern. Read More

Ankündigung: Inglorious auf Tour!

Inglorious ist eine Hard-Rock Band aus London. Sie wurde 2014 von dem Sänger Nathan James, dem Gitarristen Wil Taylor, dem Bassisten Colin Parkinson und dem Schlagzeuger Phil Beaver gegründet.

Die Musik von Inglorious wird in Fachkreisen als Mischung aus Classic-Rock und Blues beschrieben. Ein über die Plattform YouTube hochgeladenes Video ihrer Coverversion des Deep-Purple-Liedes Burn brachte der Band einen Vertrag mit Frontiers Records ein. Am 12.05.2017 erschien, nach dem Debütalbum 2016 Inglorious, das zweite Album Inglorious II.

Mit diesen 2 Alben im Gepäck ist die Band nun auf Tour. Am Montag, den 19.06.2017 gastieren Inglorious im Colos Saal in Aschaffenburg. Als Kind des Classic-Rock ein MUSS für mich. Viele Bilder und ein Konzertbericht folgen dann an dieser Stelle.

Read More

Ankündigung: Eisbrecher auf großer „Sturmfahrt“



Auch in diesem Jahr nehmen die eiskalten Herren von Eisbrecher wieder Kurs auf die Konzerthallen! Das bandeigene „Volle Kraft Voraus“ Festival am 08.07.2017 ist zudem der Brückenschlag von der gleichnamigen erfolgreich absolvierten Tour des vergangenen Jahres zur diesjährigen Tour mit dem Titel STURMFAHRT – benannt nach dem kommenden Album. Dieses wird also noch rechtzeitig vor der Jungfernfahrt erscheinen. Was genau man von diesem Silberling zu erwarten hat, wird sich also noch zeigen. Jedoch ist mit Rückblick auf die 6 Vorgängerstudioalben davon auszugehen, dass die Band die Massen wieder überraschen und überzeugen wird. Neben den neuen Songs wird der Eisbrecher natürlich auch mit alten Highlights beladen werden, mit denen die Besatzung ihren Passagieren immer einen Live-Knaller bietet.
Read More

Ankündigung: Sinner | Tequila Suicide Tour

Die deutsche Heavy Metal Band „Sinner“ um den Gründer, Bassisten und Produzenten Mat Sinner gastiert im Rahmen ihrer „Tequila Suicide Tour“ (benannt nach dem im Febraur 2017 erschienenen neuen Album) am 17.05.2017 in Aschaffenburg im Colos Saal. Den Geheimtip für Freunde das „Melodischen Heavy Metals“ werde ich mir nicht entgehen lassen und in Wort und Bild an dieser Stelle über das Konzert berichten. Supported wird Sinner von The Unity. Ich bin gespannt.  Read More

Ankündigung: 3. Sturm auf die Bastille Festival

Der Sturm auf die Bastille – begangen am 14. Juli 1789 – kann als symbolischer Auftakt und Geburtsstunde der Französischen Revolution interpretiert werden.

Heute bedeutet es etwas Friedlicheres, wenn gleich auch hier die Mauern einer Festung erbeben werden, denn heute ist es ein Festival der Schwarzes Szene, bei dem sowohl bekannteren als auch unbekannteren Bands eine Plattform für Live-Auftritte geboten wird. Am 22.04. werden sich fünf Bands die Bühne des Privatclubs in Berlin teilen:

Read More

Ankündigung: New Waves Day 2017

Der New Waves Day feiert seine Premiere in Oberhausen. Am 13. Mai dieses Jahres ist die atmosphärische Turbinenhalle Gastgeber für ein Tagesfestival, das den originalen frühen 80er Wave & Gothic Sound auf die Bühne bringt.

Abseits von schwarzem Schlager und Düster-Techno geben sich hier Acts die Klinge in die Hand, die eins gemeinsam haben: Sie entstammen der Gründungsdekade der schwarzen Szene oder sind von ihr beeinflusst. Read More