Ankündigung: Lord Of The Lost – „Raining Stars“ Tour 2017

Das vor zwei Wochen veröffentlichte Konzeptalbum Empyrean stieg gleich von 0 auf Platz 9 in den Deutschen Album Charts ein und beschwerte Lord of the Lost somit die höchste Platzierung ihrer Karriere. Kein Wunder also, dass die zahlreichen Käufer gespannt auf die Termine einer dazugehörigen Tour warten. Und hier sind sie!

Tour – Support: Aeverium und Newcomer Scarlet Dorn

30.03.2017 [DE] – München, Backstage
31.03.2017 [DE] – Erfurt, HsD Gewerkschaftshaus
01.04.2017 [DE] – Kiel, Die Pumpe
06.04.2017 [DE] – Frankfurt/Main, Batschkapp
07.04.2017 [DE] – Bochum, Matrix
08.04.2017 [DE] – Hannover, Pavillion
20.04.2017 [DE] – Nürnberg, Hirsch
21.04.2017 [DE] – Leipzig,Täubchenthal
22.04.2017 [DE] – Berlin, Lido
27.04.2017 [AT] – Wien, ((szene))
28.04.2017 [DE] – Stuttgart, Im Wizemann
04.05.2017 [DE] – Bochum, Matrix
05.05.2017 [DE] – Köln, Essigfabrik
06.05.2017 [DE] – Hamburg, Gruenspan 

[Edit] Bilder vom Auftritt im Lido Berlin findet ihr in unserer Galerie.

Einige der neuen Songs kann man bereits auf der „Eisheiligen Nächte“-Tour erleben, wo die Hamburger die Gastgeber Subway To Sally zusammen mit Vroudenspîl und Eluveitie supporten werden.

16.12.2016 [DE] – Gießen, Hessenhallen
17.12.2016 [DE] – Dresden, Alter Schlachthof
22.12.2016 [DE] – Filderstadt, FilHarmonie
23.12.2016 [CH] – Pratteln, Z7 
26.12.2016 [DE] – Bochum, RuhrCongress 
27.12.2016 [DE] – Würzburg, Posthalle 
28.12.2016 [DE] – Bielefeld, Ringlokschuppen 
29.12.2016 [DE] – Bremen, Pier 2 
30.12.2016 [DE] – Potsdam, Metropolishalle 

Hardtickets: lordofthelost.extratix.de
Homepage: lordofthelost.de

 

Text: Ginger Chan