Ankündigung: Alienare – Album und Tour 2018

Mit stetig wachsender Fanbasis sind die Norddeutschen schon längst nicht mehr aus der Schwarzen Musikszene wegzudenken. Treibende Beats, mitreißende Rhythmen und Lyrics, die zum Mitsingen, Nachdenken oder beidem anregen. Daneben sind ALIENARE vor allem eines: Eine Liveband! Das stete Ziel, sich von Tour zu Tour mit Show und Songs zu steigern, sichert Fans und Synthpop-Sympathisanten einen garantiert ereignisreichen und intensiven Konzertabend zu. Nachdem das Duo im Winter als Support von Eisfabrik ihre beeindruckende Liveperfomance gezeigt hat, wird es im April und Mai auf einer eigenen Headlinertour durch die Republik zu erleben sein. Vorab wird mit “AtelophobiA” das zweite Studioalbum erscheinen.

ALIENARE – AtelophobiA – Tour
20.04.2018 Hanau, Brückenforum
21.04.2018 Oberhausen, Crowded House
27.04.2018 Peine, Owl Town Pub
28.04.2018 Emmen, Huize Spoorlos (NL)
11.05.2018 Berlin, Hangar 49
12.05.2018 Grebin, Die Hofkneipe
17.05.2018 Siegen, Musikclub Meyer
18.05.2018 Düsseldorf, Route 66
19.05.2018 Hamburg, Pooca Bar
Weitere Termine und der Support werden noch bekanntgegeben.