After Advent Türchen Nummer 26 – Daria Tessa [beendet]

Hinter unserem heutigen After Adventstürchen versteckt sich… DARIA TESSA.

Die Allroundkünstlerin Daria hat unsere Fragen zu Weihnachten beantwortet und ein entzückendes Präsent mitgebracht. Um dieses erhalten zu können, möchten wir von EUCH wissen: An wen hat Daria als Kind geglaubt?

DAS GEWINNSPIEL IST BEENDET, BITTE NICHT MEHR TEILNEHMEN!

Die Antwort sendet ihr bitte an gewinnspiel[at]oberirr.de, als Betreff bitte “Daria Tessa” angeben. Stichtag ist der 01.01.2017. Alle bis 23:59 Uhr via E-Mail eingegangenen Antworten werden berücksichtigt. Bei mehreren richtigen Einsendungen entscheidet das Los! Wir wünschen viel Glück!

Wir benötigen zudem eure Adresse. Diese wird an Daria übermittelt, um den Gewinn verschicken zu können. Der Versand kann aufgrund von Schwierigkeiten in der Vereinbarkeit von Post-Öffnungs- und Arbeitszeiten etwas variieren.

 

*****

Oberirr: Was geht Dir mächtig auf die Nerven, wenn Du an Weihnachten denkst?
Daria: Eigentlich nix. Normalerweise habe ich alle Weihnachtsgeschenke schon in November da. Deswegen nehme ich nn diesen letzte-Minute-Einkaufsmarathon nicht teil. So ist viel gemütlicher. Obwohl doch, eine Sache geht mir doch auf dem Sack – Lebensmitteleinkauf vor Feiertage.

Oberirr: Was freut Dich am meisten, wenn Du an Weihnachten denkst?
Daria: Meine Familie zu sehen.

Oberirr: Lieber Stille Nacht oder Heavy X-Mas?
Daria: Lieber Stille Nacht. Heavy X-Mas kann man danach auch machen 😉

Oberirr: Erinnerst Du dich an das schrecklichste Weihnachtsgeschenk, das Du mal bekommen hast und was hast Du dann damit gemacht?
Daria: Kommt jetzt nix in Erinnerung.

Oberirr: Wie war das Gefühl als Du erfahren musstest, dass es den Weihnachtsmann / das Christkindl nicht wirklich gibt und wie alt warst Du?
Daria: Ich komme ursprünglich aus der Ukraine und in Ex-UdSSR Länder hat man nicht an den Weihnachtsmann geglaubt, sondern an Ruprecht. Aber es war keine Überraschung für mich. Ich war schlau genug, um alle meine Geschenke, die die Eltern besorgt hatten, noch vor Silvester zu finden. Deswegen war mir auch klar, wer sich um diese gekümmert hat.

Oberirr: Lebkuchen oder Dominosteine?
Daria: Dominosteine.

Oberirr: Hand aufs Herz: In welchem Monat des Jahres naschst Du den ersten Lebkuchen / Spekulatius / Stollen der Saison?
Daria: In keinem. Ich mache Kraftsport und verzichte an Süßigkeiten und Gebäck. Klappt aber nicht immer. 🙂

Oberirr: Gibt es bei Dir eine geliebt-gehasste Tradition, an der man einfach nicht vorbeikommt jedes Jahr?
Daria: Schwer zu sagen. Bis jetzt war jedes Weihnachten anders.

Oberirr: Was hast Du dir als Kind von 6-7 Jahren zu Weihnachten gewünscht und nie bekommen?
Daria: Eigentlich nix. Ich war sehr pflegeleicht als Kind 🙂 Deswegen hatte ich solche Problem nicht.

*****

 

15182573_1429771327052396_771286587_o

Und das gibt es zu gewinnen: 1x diese handgemachte Blumen Brosche/Haarspange.

An dieser Stelle auch noch ein herzliches Dankeschön an Künstlerin Daria für’s Fragen beantworten und für das Bereitstellen des Schmuckstücks für unsere Verlosung. Wir möchten euch einen Besuch ihrer Facebookseite “Tessa’s Welten Fotografie” unter www.facebook.com/tessaswelten dringend an’s Herz legen.

 

Interview: Estra Dragon