Wasteland Wonderland – Klappe, die Zweite!

„My wishes granted and my dreams

Come true within a hidden smile

While space is bending mending fragments

Of my pretty broken mind“Meinhard

Meinhard.Wasteland.Wonderland

Auch wenn die Finanzierung zu Wasteland Wonderland (wir berichteten) scheiterte, so soll der Traum nicht in einer dunklen Hasenhöhe verschwinden. Gemeinsam will Meinhard von Falkenberg mit den Wasteland Warriors den Epos verwirklichen.

Read More

Portrait: simply human – Art from Hell

Art from Hell

Heute gibt es mal kein Album- oder Konzertpreview. Heute möchten wir euch auf eine ganz besondere Vernissage aufmerksam machen, die am 18. Juni in Hafenfarben Hamburg stattfinden wird. Denn niemand Geringeres als Art from Hell – Dirk Trashedsoul Wieczorek, der dem Einen oder Anderen auch als Designer des polarisierenden Cover-Artworks der Lord of the Lost EP Full Metal Whore bekannt ist, präsentiert seine neuesten Gemälde in Acryl auf Leinwand der Öffentlichkeit.

Aber natürlich möchten wir hier auch die Gelegenheit nutzen, euch allumfassend über die nächsten Livetermine von Dirk in seiner Tätigkeit als Musiker bei Eyes Shut Tight zu informieren.

Kunst ist für mich eine Waffe, mit der ich zurückschlagen kann.“ sagte einst Gottfried Helnwein. So wollten wir natürlich auch mehr über die Motive des Hamburgers erfahren und baten Dirk Wieczorek zum Interview. Read More

Ankündigung: Hell Boulevard – Tour & Album

Hat dieses Jahr für Hell Boulevard noch ein wenig holprig angefangen durch die Absage des Dark Munich Festivals, so verspricht es nun umso fulminanter zu werden. Denn ein Albumrelease und eine Tour stehen auf der To-Do-Liste und zudem noch die Möglichkeit den Titel „M’era Luna Newcomer 2016“ zu tragen. Aber erstmal alles der Reihe nach.

Am Valentinstag ging es los: Mit der Veröffentlichung des Videos zu Love Me wurde ein Vorbote zu dem am 08. Juli erscheinenden Album Inferno gesetzt. Auf diesem werden die ebenfalls bereits veröffentlichen Stücke Hangover From Hell und 5678 (FuckSexHeavenHate) wiederzufinden sein, die Fans von ehrlichem Goth Rock seit Monaten begeistern.

Read More

M.E.G.A.-Ankündigung: The Love Of God

Lord Of The Lost Wallpaper

Seit 2009 vergeht kein Jahr, in dem Lord of the Lost nicht mindestens einen musikalischen Leckerbissen veröffentlichen. Und dieser Tradition folgend soll auch in diesem Jahr ein weiterer vollgepackter Silberling namens Empyrean erscheinen. Der erste Vorbote dazu ist die Single The Love Of God, die am 13.05.2016 veröffentlicht wird.

Und schon kurz danach kann man sich von dem – mit einer Prise mehr Metal & mit einer Prise mehr Elektro angehauchten – Live-Sound von Lord of the Lost überzeugen bei der  M.E.G.A.-Tour, die die Hamburger im Juni gemeinsam mit Combichrist, Filter & Rabia Sorda durch die verschiedensten Städte Nord- und Mitteleuropas führen wird. Read More