Review: MitGift – In Articulo Mortis

Wer bei “NDH” und “Dark Rock” an eine tiefe, teils rauchige und brachiale Männerstimme denkt, der könnte bei der Augsburger Truppe von MitGift eine kleine Überraschung erleben. Denn bereits seit der Gründung im Dezember 2013 ist das Mikro fest in Frauenhand. Aber wer sind MitGift eigentlich?

In der Urbesetzung sind das Sängerin Vroni H. (ehemals bei Eycromon), Gitarrist und Mastermind Stefan M. (ehemals bei Etwas Dein und Eycromon), Gitarrist Boris B., Bassistin Doris B. (ehemals Etwas Dein und Eycromon) und Schlagzeuger Eugen N. (ehemals bei Fabula Obscura). Im Laufe der Zeit verließen Doris und Eugen die Band jedoch aus privaten bzw. familiären Gründen, weshalb in der aktuellen Besetzung Chrissi W. (ehemals Hollywood Burnouts) am Bass und Chris Z. an den Drums ihr Können zum Besten geben. Dass dies eine vielversprechende Kombination ist zeigt sich spätestens dadurch, dass in den vier Jahren ihres Bestehens nicht nur auf diversen Festivals Konzerte gegeben wurden. MitGift hatten auch schon Auftritte als Support für namhafte Bands wie Crematory, Battle Scream, Voodooma, Erdling, Rabia Sorda und Unzucht. Read More

Ankündigung: Alienare – Album und Tour 2018

Mit stetig wachsender Fanbasis sind die Norddeutschen schon längst nicht mehr aus der Schwarzen Musikszene wegzudenken. Treibende Beats, mitreißende Rhythmen und Lyrics, die zum Mitsingen, Nachdenken oder beidem anregen. Daneben sind ALIENARE vor allem eines: Eine Liveband! Das stete Ziel, sich von Tour zu Tour mit Show und Songs zu steigern, sichert Fans und Synthpop-Sympathisanten einen garantiert ereignisreichen und intensiven Konzertabend zu. Nachdem das Duo im Winter als Support von Eisfabrik ihre beeindruckende Liveperfomance gezeigt hat, wird es im April und Mai auf einer eigenen Headlinertour durch die Republik zu erleben sein. Vorab wird mit “AtelophobiA” das zweite Studioalbum erscheinen.

ALIENARE – AtelophobiA – Tour
20.04.2018 Hanau, Brückenforum
21.04.2018 Oberhausen, Crowded House
27.04.2018 Peine, Owl Town Pub
28.04.2018 Emmen, Huize Spoorlos (NL)
11.05.2018 Berlin, Hangar 49
12.05.2018 Grebin, Die Hofkneipe
17.05.2018 Siegen, Musikclub Meyer
18.05.2018 Düsseldorf, Route 66
19.05.2018 Hamburg, Pooca Bar
Weitere Termine und der Support werden noch bekanntgegeben.

Ankündigung: Florian Grey – The Acoustic Shows 2017

Music Lights Berlin präsentiert:
Florian Grey – The Acoustic Shows 2017 


Florian Grey nutzt die Zeit zwischen den Arbeiten am neuen Album, um vier exklusive Akustik-Konzerte in ausgewählten Städten zu spielen.
Zu Beginn der besinnlichen Jahreszeit präsentiert Florian Grey Songs seines aktuellen Albums „Gone“ sowie handverlesene Lieblingsstücke aus anderer Feder akustisch und in intimer Atmosphäre. Dieses besondere und auf den wesentlichen Kern reduzierte Set, wird von seinen Mitmusikern Von Marengo, Simon Zlotos und Yannik Rage Bockelmann an zwei Akustikgitarren und am Piano begleitet.
Florian Grey begrüßt verschiedene musikalische Gäste, die ebenfalls im akustischen Gewand an den Konzertabenden das Programm eröffnen. Read More

Staubkind – Live-Album „Immer wenn es anfängt“ 01.12.2018

STAUBKIND – Veröffentlichen Live-Album „Immer wenn es anfängt“ am 1. Dezember via Outofline Music

Staubkind Immer wenn es anfängt

Spätestens seit ihrer erfolgreichen Tour mit UNHEILIG ist die Urban Pop-Formation STAUBKIND ein fester Stern am deutschsprachigen Musikhimmel. Mit ihrem am 1. Dezember erscheinenden Live-Album Immer wenn es anfängt  laden Louis Manke und Band zu einem akustischen und optischen Träumefangen ein. Immer wenn es anfängt – der erste Moment auf der Bühne, die ersten Takte der Musik. Gänsehaut und pures Adrenalin liegt in der Luft – …denn immer, wenn mein Herz brennt, ist immer, wenn es anfängt.  Read More

Review: MONO INC. – Symphonies of Pain

Wenn man das neue Album der Lieblingsband zur Rezension vorgelegt bekommt, ist das immer so eine Sache. Schließlich möchte man objektiv bleiben und nicht aus Prinzip von Vornherein alles über den grünen Klee loben. Bei Best Of Platten ist das ein bisschen einfacher, denn wer ist hier Zielgruppe, wenn nicht eben die Fans.

Wer Mono Inc. mag, wird auch Symphonies of Pain mögen. Wer vorher nichts mit der Musik der Hamburger anfangen konnte, wird das auch an dieser Stelle nicht. Read More

CD Review: MajorVoice – A New Chapter 24.11.2017

Von der Opernbühne in die Restaurantküche und zurück auf die Bretter, die die Welt bedeuten – dieses Mal aber mit harten Gitarren und dem ersten eigenen Rock-Album! Nach seiner EP „Wonderful Life“ serviert MajorVoice nun seine eigene Platte. „A New Chapter“, so der verheißungsvolle Titel, nimmt mit auf eine träumerische Reise durch die stürmische See moderner Rocksongs und klassischer Evergreens, alles getragen und mit eigenem, markantem Stempel versehen durch die wunderschöne und zugleich abgründig tiefe Stimme von MajorVoice. Erscheinen wird das ganze am 24.11.2017 beim Label NoCut. Wir haben reingehört… 


Read More

Ankündigung: Hell on Earth 12.01.2018

Hell on Earth am 12.01.2018 in der Markthalle, Hamburg 

Am 12.01. laden JOHNNY DEATHSHADOW zur Hölle auf Erden in die Markthalle ein. Die Hamburger Industrial Gothic Metaller haben ein erfolgreiches Jahr hinter sich: Nachdem Ende 2016 das Debütalbum BLEED WITH ME released wurde, wurden 2017 nicht nur mehrere Touren in Deutschland und England bestritten, sondern auch große Festivals wie das WGT, Wacken, sowie das M’era Luna Open Air gespielt. Nun gibt es nach langer Zeit mal wieder eine Heimatshow mit Headlinerset, den geneigten Hörern, die auf den Festivals schon einen Ausschnitt sehen konnten wird hier also etwas mehr geboten.

Auf die Frage was Hamburg als Konzertort so besonders macht, antwortet Sänger Johnny Read More